Referenzen

Robert-Schumann-Straße

Das Bauvorhaben

Bestandsbau eines Bürogebäudes mit 9.147 m². Das Bürogebäude erstreckt sich über ein Untergeschoss mit Tiefgarage und vier Obergeschosse. Die Wärmeversorgung von 500 kW erfolgt mittels Fernwärme Anschluss, die Temperierung mittels 800 Profilheizkörper. Der gesamte Netzinhalt wurde mit 7.190 Liter ermittelt. Die Gesamt-Leitungslänge der Heizungsanlage beträgt 4,88 km.

Die Fakten

Bauherr

 

Planungszeitraum
2014

 

Realisierungszeit
2014

 

Gewerke
Heizung

 

Ingenieurleistungen
Bestandsaufnahme, Bedarfsermittlung, hydraulische Berechnungen der Heizungsanlage inkl. hydraulischen Abgleich, rechnerische Kontrolle der Bestandskomponenten, sowie Erstellung des Maßnahmenkatalog zur Sanierung der Heizungsanlage.

Zeit, sich kennenzulernen – fachkundige Beratung vor Ort!

Wir legen Wert auf eine offene Kommunikation. Bei Fragen zu unseren Leistungen oder beispielsweise individuellen Projektanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner freuen sich darauf, Sie in unseren Räumlichkeiten im Technologiezentrum Wartenberg
kennenzulernen.

Interesse geweckt? Dann fordern Sie unsere Broschüre an!

Sie möchten sich eingehender über das umfangreiche Tätigkeitsfeld des Planungsbüro Robitsek informieren oder einen Einblick in einige unserer Referenzen erhalten? Dann fordern Sie unsere vollständige Broschüre in digitaler oder gedruckter Form an! Wir freuen uns darauf, von Ihnen und Ihrem Unternehmen zu hören.