Referenzen

Herterichstraße

Das Bauvorhaben

Neubau eines Wohnheims als Holzbau, bestehend aus einem Verwaltungsbau, zwei Unterkunftsgebäuden und ein Gebäude als Gemeinschaftsbereich. Diese erstrecken sich über zwei Vollgeschosse auf insgesamt ca. 1.000 m². Die Nutzung der 42 Wohneinheiten – bestehend aus Einzelappartments – ist für die Unterbringung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund vorgesehen. Die vier Baukörper werden von einer Technikzentrale aus versorgt.

Die Wärmeerzeugung mit ca. 100 kW wird durch ein BHKW und ein Spitzenlast-Gas-Brennwertkessel erbracht. Die Warmwasserbereitung erfolgt über eine Frischwasserstation als 3er Kaskade.

Die Fakten

Bauherr
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München – Stadt e.V.

 

Planungszeitraum
2016 / 2017

 

Realisierungszeit
2017 / 2018

 

Gewerke
Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Elektrotechnik

 

Ingenieurleistungen
Leistungsphasen 1 –8 nach HOAI

Zeit, sich kennenzulernen – fachkundige Beratung vor Ort!

Wir legen Wert auf eine offene Kommunikation. Bei Fragen zu unseren Leistungen oder beispielsweise individuellen Projektanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner freuen sich darauf, Sie in unseren Räumlichkeiten im Technologiezentrum Wartenberg
kennenzulernen.

Interesse geweckt? Dann fordern Sie unsere Broschüre an!

Sie möchten sich eingehender über das umfangreiche Tätigkeitsfeld des Planungsbüro Robitsek informieren oder einen Einblick in einige unserer Referenzen erhalten? Dann fordern Sie unsere vollständige Broschüre in digitaler oder gedruckter Form an! Wir freuen uns darauf, von Ihnen und Ihrem Unternehmen zu hören.