Referenzen

MSG Holzkirchen

Das Bauvorhaben

Der Neubau des Büro- und Produktionsgebäudes – für die Tochterfirma Plexiweiss GmbH aus Glas Trösch Gruppe – erstreckt sich über 7.685 m² Nutzfläche. Hier werden für die Automobil- und Luftfahrtindustrie Präzisionsteile hergestellt.

 

Die Wärmeversorgung von 500 kW erfolgt mittels Gas-Brennwert-Kaskade, die Temperierung mittels Ventilheizkörper im Bürobereich, jedoch in der Produktion mittels einer 4.100 m² Betonkernaktivierung.

 

Die Büroflächen erhalten eine Klimatisierung die durch eine effiziente VRF-Anlage erbracht wird. Die Gesamtluftleistung der Produktions- und Reinräume beträgt 19.700 m³/h. Eine besondere Herausforderung war die Integration der Bedürfnisse eines Reinraums, im Einklang mit der ATEX-Einstufung (explosionsgefährdeter Bereich) inkl. einer Gaswarnanlage.

 

Des Weiteren wurden ein Druckluftnetz, sowie eine DDC-Anlage für die Aufschaltung der betriebstechnischen Anlagen realisiert.

 

Die Planung wurde komplett als dreidimensionales Modell (BIM) erstellt.

 

Wir bedanken uns herzlichst bei der Bauherrschaft für die Würdigung auf Ihrer Homepage.

Die Fakten

Bauherr
MSG Baulanderschließung Manfred Singer e.K.

 

Planungszeitraum
2014

 

Realisierungszeit
2014

 

Gewerke
Heizung, Lüftung, Sanitär, Kälte, Druckluft

 

Ingenieurleistungen
Leistungsphasen 2 –8 nach HOAI

Zeit, sich kennenzulernen – fachkundige Beratung vor Ort!

Wir legen Wert auf eine offene Kommunikation. Bei Fragen zu unseren Leistungen oder beispielsweise individuellen Projektanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner freuen sich darauf, Sie in unseren Räumlichkeiten im Technologiezentrum Wartenberg
kennenzulernen.

Interesse geweckt? Dann fordern Sie unsere Broschüre an!

Sie möchten sich eingehender über das umfangreiche Tätigkeitsfeld des Planungsbüro Robitsek informieren oder einen Einblick in einige unserer Referenzen erhalten? Dann fordern Sie unsere vollständige Broschüre in digitaler oder gedruckter Form an! Wir freuen uns darauf, von Ihnen und Ihrem Unternehmen zu hören.